Erfolgsgeschichten in Energie und Umwelt

Naturnahe Waldnutzung als Baustein der Biodiversität

MODUL-Gruppe des Meisterteams hat die Rezertifizierung der beiden weltweit größten Holzzertifikate erfolgreich abgeschlossen  

Die MODUL-Gruppe bleibt weiterhin ein Innovationsmotor in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit. 
So konnte aktuell die Rezertifizierung für die beiden Holzzertifikate FSC® und PEFC™ bis 2026 erreicht werden. 
 

Damit bleibt die MODUL-Gruppe ihrem Anspruch treu, Nachhaltigkeit ernst zu nehmen und praxistauglich umzusetzen. Als erste Gruppenzertifizierung in der Handelskette in Deutschland haben die MODULer bereits Anfang des Jahrtausends die Bedeutung dieses Themas erkannt. Seitdem sind die Betriebe lückenlos zertifiziert und beweisen damit, weltweiten Standards im Umweltbereich zu genügen. Darüber hinaus engagieren sich die Betriebe in allen Feldern der Nachhaltigkeit. Neben den internationalen Holzzertifikaten FSC® und PEFC™ arbeiten die MODULer an einer Neuauflage des Nachhaltigkeits-Checks, reduzieren ihre Ressourcenverbräuche und bauen ihre Beratungskompetenz im Umweltbereich aus. Dazu schauen sie immer wieder über den Tellerrand des Tischlergewerks hinaus. Sie stellen sich der Vielfalt der Umweltthemen, um sich und ihre Betriebe für die Zukunft zu stärken. „So informierten sie sich Ende 2020 umfänglich zum größten Umweltproblem der Erde, dem dramatischen Schwund der Biodiversität (Artenvielfalt) und integrieren dieses Thema in die, mit wissenschaftlicher Unterstützung der Universität Hamburg, erfolgende Neuauflage des Nachhaltigkeits-Checks für Tischlereibetriebe“, so der Leiter der MODUL-Gruppe Manfred Tschöpe. 
 

Mit der erfolgreichen Verlängerung der Holzzertifikate unterstützen sie weiterhin eine naturnahe Waldbewirtschaftung und tragen mit diesem Nachhaltigkeitsbaustein dazu bei, dass auch zukünftigen Generationen sowohl der Baustoff Holz, wie auch das Biodiversitätspotenzial im Wald als Ressource und Naturschatz zur Verfügung stehen.

Zum Meisterteam gehören Handwerksbetriebe aus den Bereichen Holz, Metall und Glas und Partner aus Industrie und Dienstleistung. Die Verbundgruppe bietet ihren Mitgliedern u.a. besondere Einkaufskonditionen mit Zentralregulierung, Erfahrungsaustauschgruppen, Marketing-Aktivitäten, Unterstützung bei der Personalgewinnung und die FSC® und PEFC™- Kombizertifizierung an.


www.meisterteam.de  

masnfred.jpg

  
Manfred Tschöpe
24.06.2020

0 Kommentare