Erfolgsgeschichten in Energie und Umwelt

Erfolgsstory des „Hol Ab!“ Getränkemarkt

Die meistro EFFIZIENZ kann unter Planung von Autarkieberater René Bergander eine neue Erfolgsstory vorweisen, die nochmal mehr deutlich macht, dass sich Photovoltaikanlagen lohnen – vor allem als Eigenverbrauchsanlagen.

Das Solarangebot SOLVE für den „Hol Ab!“ Getränkemarkt weist beeindruckende Zahlen auf. Durch eine besonders gute Rendite von 12,22% hat die Anlage eine Amortisationsdauer von weit unter 10 Jahren! Das macht erstaunliche Produktionskosten für den Strom von 0,06 €/kWh bei einer Laufzeit von 20 Jahren.

Der „Hol Ab!“ Getränkemarkt hat eine Eigenverbrauchsquote von 60%. An diesen Zahlen kann man noch einmal deutlich erkennen, dass sich bei Photovoltaikanlagen vor allem die Eigennutzung rentiert. Volleinspeiseanlagen haben eine Rendite von ca. 4- 5 %. Auch eine einfache Rechnung anhand der Stromkosten zeigt den Vorteil der Eigenverbrauchsanlage. Der Strom kostet aktuell ca. 25 ct, als Einspeisevergütung bekommt man unter 10 ct. Da liegt man mit den 6 ct Produktionskosten für Strom im deutlich rentableren Bereich.

Eine Solaranlage auf den Dachflächen Ihres Betriebs kann Ihre Energiekosten langfristig erheblich senken. Mit SOLVE bietet Ihnen meistro EFFIZIENZ ein intelligentes und für Ihre Branche maßgeschneidertes Konzept zur Erzeugung regenerativer Energie. Unsere Fachleute analysieren im Vorfeld alle wichtigen Faktoren – wie Dachneigung oder Schattenwurf – und konzipieren für Sie die ideale Photovoltaik-Anlage für Ihre individuellen Ansprüche. Die meistro EFFIZIENZ bietet Ihnen in diesem Bereich eine ausführliche Beratung, Zusammenarbeit mit namenhaften Herstellern, ein umfassendes Versicherungspaket sowie Wartung durch regionale Fachpartner.

Eine Photovoltaikanlage lohnt sich – auch für Sie!

https://www.meistro.de/effizie...

0 Kommentare