Erfolgsgeschichten in Energie und Umwelt

Puremetics – vegan, plastikfrei & bildschön

Der „Partner in Crime“ für alle, die sich nicht zwischen Weltretter und Beautyjunkie entscheiden wollen.

Mit Puremetics wurde eine Kosmetikmarke geschaffen, die beschlossen hat einiges besser zu machen und nur noch grüne Kosmetik herzustellen. Dabei soll kein Tier leiden, keine bedenklichen Inhaltsstoffe verwendet werden und auf Plastik und unnötigen Müll bei den Verpackungen verzichtet werden.  

Vegan & tierversuchsfrei – Kein Tier soll für unsere Pflege leiden

Bei puremetics werden ausschließlich vegane Produkte kreiert. Von den Inhaltsstoffen bis zur Verpackung. Versuchskaninchen gibt es hier nicht. Auch dem Chemiecocktail wird abgeschworen. Die Inhaltsstoffe vieler alltäglicher Kosmetikprodukte können wir als Verbraucher gar nicht entschlüsseln und es ist so besonders schwer für uns den Überblick zu behalten. Also hat puremetics beschlossen das besser zu machen und stellt ausschließlich grüne Kosmetik her. Es wird ganz bewusst auf bedenkliche Inhaltsstoffe verzichtet und natürliche Alternativen dafür verwendet. Dabei wird die Rezeptur so reduziert und pure wie möglich gehalten. Dein Körper wird es dir danken, wenn du auf synthetische Silikone und Paraffine aus Erdöl verzichtest. Diese bringen dich in eine Teufelsspirale, indem sie dir das Gefühl von geschmeidiger Haut geben, sie aber eigentlich strapazieren. Die Produkte von puremetics wirken allesamt nach dem selben Prinzip:

       1. Reinigung: Sanfte und gründliche Tiefenreinigung mit 100% unbedenklichen Inhaltsstoffen. 
       2. Pflege: Hochwertige überwiegend natürliche und biologische Essenzen und Kräutermischungen nähren Haut und Haar mit Stoffen, die wirklich benötigt
       werden.
       3. Schutz: Erlesene natürliche Öle pflegen und Versiegeln anschließend, um einen optimalen Schutz vor Umwelteinflüssen zu bieten.   

Plastikfrei & Müllvermeidung

„Bei Plastik drücken wir kein Auge zu!“ Die Verpackungen der puremetics Produkte sind aus recycelten, nachhaltigen und biologisch abbaubaren Materialien. Die biologisch abbaubaren Verpackungen nach DIN13432 würden sich theoretisch in 90 Tagen in einer Kompostierungsanlage abbauen. Doppelt- und Dreifach verpackte und umpackte Artikel findest du hier nicht. Im Sinne der Umwelt werden sogar wiederverwendbare Verpackungen werden angeboten. Zudem läuft der Versand bei puremetics mit DHL GoGreen und somit klimaneutral. Auch bei der Produktion wird darauf geachtet nur das was wirklich nicht mehr zu retten ist in den Müll zu werfen. So werden regelmäßig Angebote von Artikel eingestellt, die nur minimale Makel haben oder Seifenspäne gesammelt.

Puremetics ist es bei alle dem wichtig die Menschen für grüne Alternativen zu begeistern und Schritt für Schritt einen Umgewöhnungsprozess in der Beauty Routine einzuführen. Zudem soll darauf geachtet werden unnötige Konsumgüter zu vermeiden. So wird bei der Kreation der Produkte auf die Schaffung von Allrounder geachtet und es werden keine unnötigen Artikel aus Profitgier schmackhaft gemacht.

 

Bis Ende März 2020 habt ihr noch die Möglichkeit puremetics in seinem kleinen Pop-up Store in Hannover direkt vor Ort zu besuchen.

0 Kommentare