Vlogs Erfolgstories

Wie energieautarke Häuser entstehen

In Freiberg wurden 2013 die ersten zwei energieautarken Häuser in Deutschland fertiggestellt. Beide Häuser sind mit schadstoffarmen Materialien konzeptiert. Entwickelt wurden sie von Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld und Jürgen Kannemann. Am 08. Juli 2013 erfolgte die Einweihung der Sonnenwärme- und Sonnenstromanlagen durch Umweltminister Peter Altmaier.

Für den Bau eines energieautarken Hauses ist dabei das Prüfen des Grundstücks, die Sonneneinstrahlung, Verschattung und der Bebauungsplan wichtig.

Timo Leukefeld gibt mithilfe des "energetischen Kompass" eine Orientierung für Ihr Gebäude mit insgesamt 5 Planungsschritten:

  • Wärmebedarf senken
  • Strombedarf senken
  • Sonnenwärmeanlage planen
  • Sonnenstromanlage planen
  • Simulation Autarkiegrad Kostenschätzung Fördermittel

Dabei findet er die Balance zwischen der Enttechnisierung und der Hochtechnologie.

Mehr dazu sehen Sie im Video!



Für Presse-Rückfragen:

Timo Leukefeld

Telefon   03731 - 41 938 60

Fax       03731 - 41 938 61

E mail    post@timo-leukefeld.de

Internet  www.timo-leukefeld.de

https://www.facebook.com/TimoLeukefeld

https://www.facebook.com/Vernetzte.energieautarke.Gebaeude

0 Kommentare